Keilflanschdichtungen Gummi-Stahl

Produkt

Keilflanschdichtung Typ G-S-S mit einvulkanisiertem Stahlring für
mehr Formstabilität, sichere Zentrierung und perfekte Abdichtung
nach DIN EN 1514-1 (PN 6-40).

 
Dichtungen nach DIN 2690, ANSI und für Kunststoffflansche
auf Anfrage.


Für Abmessungen von DN 15 bis DN 1200 (bis DN 2000 auf Anfrage)
Für Druckstufen von PN 6 bis PN 40


Die Vorteile

  • Geringes Anzugsdrehmoment
  • Kein Nachziehen der Flanschschrauben erforderlich
  • Gleichmäßige Längenpressungsverteilung bei Flanschversatz
    und Abwinkelung
  • Hohes Rückfederungsvermögen kompensiert Druckver-
    änderungen und Temperaturschwankungen
  • Wirtschaftlich durch hohe Betriebssicherheit und geringem
    Wartungsaufwand
  • Beständig durch vielfältige Elastomerauswahl
  • Leckagesicherheit bei Flanschen mit hoher Rauhtiefe, beschädigten
    Flanschdichtflächen sowie emaillierten und gummierten Flansch-
    flächen


Die Einsatzgebiete

  • Allgemeiner Rohrleitungsbau, Anlagenbau: Gas, Wasser, Ab-
    wasser, Öl, Chemikalien
  • Industrie: emaillierte und gummierte Rohrleitungen
  • Kunststoff-Rohrleitungen und Apparatebau
  • Bergbau


Gummi-Stahl Dichtung mit PTFE-Hülle zum Schutz gegen Chemikalien

  • Gummiqualitäten EPDM
    Einsatztemperatur EPDM: -25 °C bis +120 °C
  • Abmessungen nach DIN EN 1514-1
  • Anwendung für: GFK-Tanks, Kunststoff-Vorschweißbunde, stat.
    Dichtsysteme


Andere Abmessungen (z. B. nach DIN 2690 oder ANSI B 16,5) und Materialien
(NBR, Viton, CR und NR) auf Anfrage.

ZERTIFIKATE

Flanschdichtungen Zertifikate...